bild

Dr. Fabian Thiel - Landmanagement » Kompetenzen

Berufspraxis

Sep 2011 - heute
Vertretungsprofessor für Immobilienwirtschaft und Immobilienbewertung an der FH Frankfurt am Main, Fachbereich 1- Architektur, Bauingenieurwesen und Geomatik

Sep 2008 - Aug 2011
Tätigkeit als Integrierter Experte für das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) als Faculty Advisor und Senior Lecturer an der Faculty of Land Management and Land Administration, Royal University of Agriculture, Phnom Penh

Sep 2008 - Aug 2011
Integrierte Fachkraft des Centrums für internationale Migration und Entwicklung (CIM/Frankfurt am Main)

Apr 2006 - heute
Selbstständige Tätigkeit als Consultant im Bereich Baurecht, Bauleitplanung und Landmanagement

Mär 2003 - Feb 2006
Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Department Umwelt- und Planungsrecht, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ), Leipzig

Jul 2001 - Dez 2002
Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Hochschul-Informations-System GmbH), Hannover

Sep 1994 - Jan 1998
Selbstständige Tätigkeit als kaufm. Geschäftsführer (Bautechnisches Planungs- und Architekturbüro), München


Auslandserfahrung

Sep 2008 - Aug 2011
Beratung der Fakultät für Land Management und Land Administration an der Royal University of Agriculture in Phnom Penh/Kambodscha

Sep 2007 - Dez 2007
Forschungsaufenthalt an der Cape Town University/Südafrika (Land Law, Land Policy, Land Valuation)

Aug 2001 - Dez 2002
Forschungsaufenthalte an der ETH Zürich, der Univ. Maastricht sowie der TU Wien (Bodenpolitik, Bodenrecht und Europäische Raumplanung)


Gehaltene Lehrveranstaltungen

Jun 2014 
Blockseminar „Boden und Bodenrecht im Entwicklungsdiskurs“, Institut für Geographie, Justus-Liebig-Universität Gießen

Mär 2014 - Jul 2014
Wahlpflichtkurs „Inter­nationales Landmanagement und Bodenpolitik“, Vorlesung und Übung „Land­management I", Vorlesung „Recht – Grundlagen: Baurecht“, Studien­projekt­betreuung „Bestands­erfassung und Bewertung ausgewählter NaturFreunde-Häuser in Hessen“, Seminar „City-regional governance“ (zusammen mit Kathrin Golda-Pongratz) (alle Frankfurt University of Applied Sciences)

Feb 2014 
Modul „Renewable Energy and Land Management“, Masterkurs Land Management and Land Tenure, TU München

Nov 2013 
Modul „Land Valuation“, Masterkurs Land Management and Land Tenure, TU München

Okt 2013 - Feb 2014
Vorlesung und Übung „Landmanagement I“, Vorlesung und Übung „Immobilien­bewertung“, Vorlesung „Recht – Grundlagen: Baurecht“, Studien­projektbetreuung „Entwicklung und Implementierung eines öffentlichen Liegenschafts­katasters für eine transparente Bodenpolitik in Frankfurt am Main“ (alle Frankfurt University of Applied Sciences)

Sep 2013 
Vorlesungen „Real Estate, Land Grabbing and Poverty”, „Land Policy and Tenure“ sowie „Land Development, Land Governance” College of Architecture and Planning, Department of Land Economy, KNUST, Kumasi/Ghana

Mär 2013 - Jul 2013
Vorlesung und Übung „Landmanagement II“, Vorlesung und Übung „Internationale Immobilien­bewertung“, Vorlesung „Recht – Grundlagen: Baurecht“, Studienprojektbetreuung „Immobilien­bewertung von Exoten: Diskotheken, Clubs und Vergnügungs­stätten in Frankfurt am Main und Umgebung“, Seminar „City-regional governance“ (zusammen mit Peter Gotsch) alle FH Frankfurt am Main

Feb 2013 
Modul „Renewable Energy and Land Management“, Masterkurs Land Management and Land Tenure, TU München

Dez 2012 - Jan 2013
Seminar „Planning Law Basics I“ Department Urban Planning and Architectural Design, German University of Technology (GUTech) Muscat, Sultanat Oman

Dez 2012 
Gastvortrag und Seminar „Strategisches Landmanagement“: Von der Außen- zur Innen­entwicklung, Lehrstuhl Stadtmanagement, BTU Cottbus

Nov 2012 
Modul „Land Valuation“, Masterkurs Land Management and Land Tenure, TU München

Okt 2012 - Feb 2013
Vorlesung und Übung „Landmanagement I“, Vorlesung und Übung „Immobilien­bewertung“, Vorlesung „Recht – Grundlagen: Baurecht“, Vorlesung und Übung „Planungs- und Baurecht“, Studien­projektbetreuung „Immobilienbewertung von Exoten: Diskotheken, Clubs und Vergnügungs­stätten in Frankfurt am Main und Umgebung“ (alle FH Frankfurt am Main)

Jul 2012 
Seminar „Internationales Immobilien- und Land­management“, Studienrichtung Immobilienwirtschaft, Sächsische Berufs­akademie Leipzig

Mär 2012 - Jul 2012
Vorlesung und Übung „Landmanagement II“, Vorlesung und Übung „Internationale Immobilienbewertung“, Vorlesung und Übung „Planungs- und Baurecht“, Seminar „City-regional governance“ (zusammen mit Peter Gotsch) Studienprojektbetreuung „Flughafen­erweiterung am Beispiel Frankfurt am Main: Planfeststellung und Immobilienwirtschaft im Umland“ (alle FH Frankfurt am Main)

Okt 2011 - Feb 2012
Vorlesung und Übung „Landmanagement I“, Vorlesung und Übung „Bau- und Planungsrecht“, Vorlesung und Übung „Immobilienbewertung“, Vorlesung „Recht – Grundlagen: Baurecht“, Seminar „Baubetrieb“ (alle FH Frankfurt am Main)

Mai 2011 - Aug 2011
Vorlesung und Übung „Internationale Immobilienbewertung“, Masterkurs Geoinformation und Kommunaltechnik, FH Frankfurt am Main

Feb 2010 
Seminar „Development Perspectives of Southeast Asia”, Institut für Geographie, Justus-Liebig-Universität Gießen

Jun 2009 
Seminar „International Spatial Planning”, Seminar „Land Law in Comparative Perspective”, Department of Land Management, School of Natural Resources and Tourism, Polytechnic of Namibia, Windhoek

Okt 2008 - Jun 2010
Vorlesung und Übung „Land Valuation I – III“, Vorlesung und Übung „Land Taxation” Faculty of Land Management and Land Administration, Royal University of Agriculture, Phnom Penh

Okt 2008 - Jul 2011
Vorlesung und Übung „Land Taxation“, Vorlesung und Übung „Real Estate Market“, Vorlesung und Übung „Spatial Planning I”, Faculty of Land Management and Land Administration, Royal University of Agriculture, Phnom Penh

Apr 2007 - Jul 2007
Studienprojektbetreuung „Gemeinsam haben“, Fakultät Raumplanung, TU Dortmund

Nov 2006 - Jul 2007
Vorlesung und Übung „Bodenordnung I“, Vorlesung und Übung „Grundstücks­wertermittlung“, Fakultät Raumplanung, TU Dortmund

Okt 2000 - Feb 2001
Seminar „Von der Raumordnung zum Bebauungs­plan: Instrumente der Regional- und Stadtplanung“ (zusammen mit C.-H. Busse), Institut für Geographie, Universität Hamburg

Okt 1998 - Feb 1999
Tutor der Lehrveranstaltung „Kartographie I”, Institut für Geographie, Universität Hamburg


Hochschulausbildung
Feb 2001 
Abschluss: Dr. rer. nat.

Mär 2000 - Jan 2001
Dissertation an der Universität Hamburg

Feb 2000 
Abschluss: Diplom-Geograph mit den Schwerpunkten Öffentliches Recht und Recht der Wirtschaft (Ökonomie)

Okt 1998 - Feb 2000
Fortsetzung des Studiums der Geographie an der Universität Hamburg

Jan 1998 
Abschluss: Diplom-Jurist

Nov 1993 - Jan 1998
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg

Okt 1991 - Sep 1993
Studium der Geographie und der Pädagogik an der Universität Hamburg


Schulausbildung

Aug 1980 - Jun 1989
Kooperative Gesamtschule Elmshorn Abschluss: Abitur


EDV-Kenntnisse

 
MS Office, GIS-Anwendungen ESRI (ArcGIS / ArcView), Statistik-Anwendungen (SPSS)


Fremdsprachen

 
Englisch: Fließend in Wort und Schrift

 
Spanisch: Grundkenntnisse (3 Semester Sprachkurs)

 
Italienisch: Grundkenntnisse (2 Semester Sprachkurs)


Engagement und Hobbys

 
Mitglied in der gif - Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V., Mitglied in der Geographischen Gesellschaft Gießen, Mitarbeit in Commission 9 (Land Valuation) der International Federation of Surveyors (FIG), städtebauliche Exkursionen, Tanzen und Fotografieren

Landmanagement in Kambodscha

Von September 2008 bis August 2011 war ich als Integrierte Fachkraft des Centrums für internationale Migration und Entwicklung (CIM/Frankfurt am Main) als Berater der Fakultät für Land Management und Land Administration an der Royal University of Agriculture in Phnom Penh/Kambodscha, tätig.

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Faculty Advisor und Experte für Landmanagement und Bodenordnung hat sich mein Qualifikationsprofil um folgende Kompetenzen erweitert:

  • Land and Construction Law in the Southeast-Asian Region: Boden- und Baurecht in Südostasien; Lehrveranstaltungen und Workshops in englischer Sprache

  • Land and Real Estate Valuation in Cambodia: Grundstücks- und Immobilienmarktwertermittlung in Kambodscha; Halten von Lehrveranstaltungen, Workshops und sonstigen Trainingskursen für Land Valuation in englischer Sprache

  • Beratung im Bereich Bodenrecht, Bodenordnung und Raumplanung für die Faculty of Land Management and Land Administration und für das Sektor-Vorhaben „Landmanagement und Bodenpolitik in Kambodscha“ der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH/Eschborn (GIZ)

  • Politikberatung im Bereich Land Policy, Land Administration und Land Distribution in Cambodia für das kambodschanische Ministry of Land Management, Urban Planning and Construction sowie für das kambodschanische Council for Land Policy, jeweils in Kooperation und fachlicher Abstimmung mit der GIZ

  • Curriculumentwicklung für den Studiengang Landmanagement und Landadministration: u. a. Erstellung eines „Study Handbooks“ (Study Guide) in englischer Sprache für Studierende und Lehrende im Bereich Landnutzungsplanung und Landmanagement

  • Budgetplanung

  • Fundraising: Kooperationsanbahnung mit nationalen und internationalen Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Bereich Immobilien- und Landmanagement

  • Lehrerfortbildung und Lehreraustausch im Bereich Immobilien- und Landmanagement

  • Organisation von fachlichen Exkursionen für Studierende und Lehrende: u. a. Exkursionen zur Immobilien- und Landentwicklung in Kambodscha und Südostasien

Raumplanungs­recht­liche,  juris­tische und  geo­wissen­schaft­liche  Kompetenzen

  • Internationale Bodenpolitik, Bodenmanagement und Vermessungswesen (Kataster und Geoinformation)
  • Städtische Bodenordnung und ländliche Flurbereinigung
  • Stadt- und Regionalplanung (Raumplanung)
  • Eigentumstheorien
  • Bodenwirtschaft (Bodenökonomie)
  • Marktwertermittlung von Grundstücken
  • Globales Energie- und Ressourcenmanagement
  • Anwendung von GIS-Programmen (ESRI, Poly Plot 5.5) und Verknüpfung mit Datenbanken (MS Access); Computerkartographie

Führungserfahrung und  Pädagogische Kompetenzen

  • Personalführung von wissenschaftlichen und kaufmännischen Mitarbeitern
  • Pädagogische Psychologie
  • Fachdidaktik Geographie

Wissenschaftlich-  organisatorische und  kaufmännische Kompetenzen

  • Hochschulbau und Hochschulfinanzierung (Kapazitätsberechnung, Raumprogramm und Unterbringungsbudgetierung)
  • Vorbereitung und Durchführung wissenschaftlicher Lehrveranstaltungen
  • Konzeption und Erstellung wissenschaftlicher Abschluss- und Evaluationsberichte sowie Ergebnispräsentationen
  • Antragstellung, Bearbeitung und Kalkulation von Drittmittelprojekten
  • Kaufmännisches und Strategisches Projektmanagement